Angelhaken: Circle Hooks, Meereshaken, Drilling, Wurmhaken ...


Das Angelgerät ist nur so stark wie sein schwächstes Glied. Daher muß auch der Angelhaken seinen Anforderungen gerecht werden. Als Ende in der "Kette" steht er in direktem Kontakt zum Fisch und ist dementsprechend wichtig. Er muß die Anschlagsenergie sauber übertragen, den Fisch halten und ihn dennoch nicht zu stark verletzen. Zudem darf er nicht aufbiegen oder gar rosten. Ansonsten würde der Angelhaken bei stärkerem Zug einfach brechen. 

Material: Dem versucht man mit edlen Werkstoffen entgegenzuwirken. In der Regel wird Edelstahl verwendet. Vanadium beispielsweise besitzt ausgezeichnete Eigenschaften in Bezug auf Haltbarkeit, Stärke und Elastizität. Ebenso Platin. Teilweise werden Angelhaken auch vernickelt, um sie widerstandsfähiger zu machen. Gerade beim Angeln am Meer ist das aufgrund des Salzwassers sehr wichtig. Das sind dann meist Circle Hooks oder Meereshaken.

Angelhaken müssen immer scharf sein

Pflege: Stahl ist zwar sehr Korrosionsbeständig aber ganz lassen sich die typischen Rosterscheinungen nicht verhindern. Angelhaken müssen daher immer möglichst trocken gelagert werden. Nach dem Angeln im Meerwasser sollten die Haken mit Süßwasser abgespült werden.

Form: Es gibt unglaublich viele verschiedene Hakenformen. Fast für jeden Angelköder und jeden Zielfisch. Es gibt sie mit langem oder kurzem Schenkel, mit Widerhaken oder ohne, in verschiedenen Farben, gebogen oder gerade, dick oder dünn. Es kommt eben immer darauf an, auf welchen Fisch man es abgesehen hat und mit welchem Angelköder man fischen will. Auffallend ist besonders bei den Circle Hooks die umgebogene Spitze.

Angelhaken müssen gepflegt und vor Nässe geschützt werden

Drillige und Zwillinge: Diese Angelhaken sind speziell für den Fang von Raubfischen konzipiert worden. In der Regel hängen diese an den Kunstködern wie Wobbler, Spinner, Blinker oder Gummifisch. Aber auch beim Naturköderangeln mit Köderfisch kommen sie zum Einsatz. Wegen der drei oder zwei Haken erhöht man die Warscheinlichkeit den Fisch haken zu können. Leider verletzen sie den Fisch auch erheblich, denn ein Lösen vom Haken erweist sich später als schwierig. Viele Angler benutzen daher auch beim Raubfischfang gerne normal große einzelne Angelhaken.

Gebundene Haken: Der Angler kann sich entweder selber die Angelhaken binden oder er greift auf fertig Gebundene zurück. Diese sind nur geringfügig teurer, sparen aber Arbeitszeit ein. Allerdings ist man damit dann auch nicht so flexibel was die Vorfachlänge oder Stärke angeht. Profis binden sich daher ihre Angelhaken meist selber. Beim Meeresangeln werden dann gleich noch ein paar Perlen und Löffel mit auf das Vorfach geschoben.

Angelhaken sind Vielfältig : Circle Hooks, Meereshaken, Drilling, Wurmhaken ...

Platte oder Öhr: 2 Hakenformen gibt es letztendlich an welche die Angelschnur geknüpft ist. Für welche Sorte man sich entscheidet ist einfach Geschmackssache. Angelhaken mit Öhr sind etwas leichter zu binden aber ansonsten ist es egal.

Sonderformen: Neben der "normalen" Formenvielfalt gibt es noch echte Spezialhaken für besondere Einsatzzwecke.

Circle Hooks (Werden beim Großfischfang im Meer eingesetzt bspw. auf Lumb und Heilbutt)
Butthaken (Besonders langschenklige Angelhaken)
Teighaken (Sind mit einer Metallspirale versehen, an der der Teig gut haftet)
Schonhaken ( Kommt gänzlich ohne Widerhaken aus)
Wurmhaken ( Hat mehrere Widerhaken, damit der Wurm nicht verrutscht)
Gute Angelhaken, Meereshaken, Wurmhaken, Circle Hooks ... haben ihren Preis

Preis: Wer hier etwas auf Vorrat kauft kann relativ günstig Angelhaken erwerben. Empfehlenswert sind insbesondere Hakensortimente. Ansonsten kostet eine Packung Angelhaken mit Vorfach so um die 2,50 Euro. Lose Haken sind etwas günstiger pro Stück.

Kauf: Aufgrund der geringen Preise lohnt sich eine Bestellung über das Internet eigentlich nicht so sehr, da ja auch noch Versand dazukommt. Es würde sich nur dann evtl. lohnen, wenn man gleich mehrere Packungen oder Sortimente kauft. Oder man kauft auch gleich andere Angelgeräte mit ein. Eventuell kann sich der Einkauf per Auktion lohnen. Gerade teurere Systeme für Brandung oder Großfischfang in Norwegen werden hier auch günstig angeboten. Wo sie letztendlich aber Angelhaken einkaufen bleibt ihnen überlassen.

Angelhaken halten den Fisch sicher ...

... wenn man sie richtig einsetzt. Circle Hooks werden meist beim Hochseeangeln eingesetzt. Wer mit Würmern angelt, der sollte zu speziellen Wurmangelhaken greifen. Meereshaken sind besonders korrosionsbeständige Angelhaken für die Angelei auf Dorsch und Plattfisch. Drillinge sind dagegen eher was zum Angeln auf Raubfische wie Hecht und Zander. Wie man sieht gibt es sehr viele verschiedene Arten von Angelhaken. Ebenso Vielfältig sind die Größen, Formen, Farben etc. Für jeden Fisch gibt es den richtigen Angelhaken. 

Informationen über Matchruten zum Angeln auf Friedfische
Informationen und Tipps zum Angeln mit Forellenteig
Tipps zum Angeln mit Käse auf Karpfen und Barbe
Informationen über neue und gebrauchte Angelboote
Ratgeber über Angelhaken wie z.B. den Circle Hooks, Drillingen, Meer...
     
Bildergalerie

Suche
Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
 Abo´s verschenken
« 06/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 bigpiker
 Zimmermann-Grimma
 JuergenK
 Efa
 Donauzocker
 Landgut
 CarstenB1984
 grek-pb
 heli33
 Der Hunter 1904
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 275

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 463
Alle Aufrufe: 17368434
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 0
Angler: bigpiker
 
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]