Angeln und fischen mit Mais auf Karpfen, Brassen, Schleie


Mais-Angelkoeder
Allgemeine Beschreibung: Mais ist als Angelköder immer stärker in Vergessenheit geraten. Dabei lassen sich mit ihm nach wie vor schöne Brassen, Schleie und auch Karpfen beim angeln  fangen. Der Köder Mais ist sehr auffällig, aromatisch und hält gut am Haken. Zudem ist er wirklich sehr billig und kann beim Angeln sogar selbst verzehrt werden. Aufgrund des geringen Preisen bietet sich auch anfüttern beim fischen an.

Name: Mais, im Handel auch Angelmais genannt

Aussehen: Beim Mais fällt natürlich sofort die goldgelbe Farbe auf. Die Körner sind von der Größe her ideal zum Weißfisch angeln. Für Karpfen muß man allerdings mehrere Körner auf den Haken ziehen, bei Schleie oder Brassen langt auch eines. Der Haken darf ruhig vollständig verdeckt bleiben, der Anhieb kommt trotzdem durch, denn Mais ist zwar fest aber eben auch nicht hart wie ein Boilie.

Verwendung als Köder: Mais wird meistens beim Posenangeln eingesetzt. Dabei liegt der Köder einfach auf Grund. Und zwar dort wo angefüttert wurde. Genauso wird beim Grundangeln mit Grundblei verfahren. Angehauen wird, wenn der Fisch zügig davonzieht. Ebenfalls ein Versuch wert sind Kombiköder mit Made oder und Wurm.


Köderbesorgung: Jeder Supermarkt hat Mais im Angebot. Das macht die Sache einfach., dennoch konnte er sich letztendlich gegen andere Köder wie Made, Wurm, Boilies und Forellenteig nicht durchsetzen. Da Fisch manchmal aber wählerisch ist und auch mal was anderes vorgesetzt bekommen möchte, ist Mais für Schleie, Brassen, Karpfen etc. auf jeden Fall eine gute Alternative.

Anfüttern: Da Mais leicht zu beschaffen und billig ist, gehört er auf jeden Fall in das Anfütterungsmittel. In Kombination mit Haferfocken, Paniermehl etc. gibt das eine stark anlockende Mischung. Gerade auch größere Fische wie Karpfen lassen sich so ausgezeichnet anlocken.

Mais ist beim fischen und fangen von Fisch mehr als eine Alternative

Kaufen (Preis): Vielleicht ist der niedrige Preis vom Mais dafür Verantwortlich das er sich als Angelköder nicht durchsetzen konnte. Frei nach dem Motto, nur ein teurer Köder kann gut sein. Dem ist aber auf jeden Fall nicht so. Mit Mais läßt sich ausgezeichnet fischen und fangen. Sogar Forellen finden an diesem Köder Appetit. Kleiner Tipp: Nicht nur Boilies lassen sich mit einem Dip verfeinern. Probieren Sie das doch einfach mal bei Mais aus und urteilen Sie dann. Geben Sie diesem Angelköder eine kleine Chance beim angeln.

Informationen über verschiedene Angelköder wie Natur und Kunstköder
Information zum Angelschein in Deutschland
Informationen und Tipps zum Angeln auf Barben
Ratgeber über Angelstühle für den sicheren Sitz am Gewässer
Informationen zum Angeln mit Boilies auf Karpfen
     
Bildergalerie

Suche
Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
 Abo´s verschenken
« 09/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 bigpiker
 Zimmermann-Grimma
 JuergenK
 Efa
 CarstenB1984
 grek-pb
 heli33
 Der Hunter 1904
 Pikefisher.de
 pedro
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 276

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 400
Alle Aufrufe: 17514731
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 0
Angler: bigpiker
 
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 19 August 2019
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]