Spinnrute zum angeln auf Hecht, Zander, Waller, Meerforelle, Barsch


Jeder Angler hat beim Angeln wohl schon mal zur Spinnrute gegriffen und so manch schönen Raubfisch wie Hecht, Zander, Barsch, Waller, Meerforelle oder Barsch dabei gefangen. Diese Art auf Raubfische mit einem Kunstköder zu fischen ist weitverbreitet und sehr Erfolgreich. Von Vorteil ist die große Wasserfläche die dabei abgesucht werden kann. Um ermüdungsfreies und intensives Angeln zu ermöglichen, benötigt man eine leichte Spinnrute mit bis zu 3 Meter Länge. Ausgezeichnete Eigenschaften hat die Angelrute als Steckrute, da hier die Kraftübertragung noch besser ist als bei den üblichen Teleskopruten.

Aktion: Spinnruten haben eine mittlere Aktion. Das bedeutet, daß sich sich schon recht weit durchbiegen und sehr gut die Fluchten der Fische abfangen. Trotzdem besitzen sie im unteren Bereich jede Menge Rückrat, um auch größere Fische zu bezwingen.

Jede Spinnrute ist individuell und für das angeln auf bestimmte Fischarten ausgelegt

Unterschiede: Die entscheidensten Merkmale einer Spinnrute ist die kurze Länge und das Gewicht insgesamt, denn man hält die Angelrute ja ständig in der Hand. Außerdem ist der Griffteil verkürzt, da man die Angel ja nicht wie üblich auf den Boden ablegt.

Materialien: Wer kräftige Arme hat oder einen schmalen Geldbeutel, greift auf Spinnruten aus Glasfaser zurück. Alle anderen Angler werden wohl eher zu den edlen Kohlefaserexemplaren tendieren. Diese haben Power, sind extrem leicht und nebenbei echte Schmuckstücke. Meistens werden um die Spinnrute nämlich noch extra Kevlarwicklungen im Kreuzverbund gelegt. Das sieht so Klasse aus, daß man mit diesen Angelruten kaum angeln möchte. So nach dem Motto lieber an die Wand hängen. :)

Bei Spinnruten bestimmt der Preis die Qualität

Preise: Auch hier gilt, für unter 50 Euro bekommt man eher die normalen Glasfaser - Angelruten. Wer viel und intensiv mit der Spinnrute auf Hecht, Zander, Waller, Barsch, Meerforelle, etc. unterwegs ist, der sollte lieber eine größere Investition wagen. Im Endeffekt hat man mehr Spaß beim angeln und länger was davon.

Zielfische: Mit der Spinnrute wird auf so ziemlich alle Raubfische geangelt. Die Hauptbeute sind Fische wie Hecht, Barsch, Zander, Meerforelle, Rapfen und Waller. Gelegentlich beißt auch mal ein hungriger Döbel nach den Kunstködern.

Wo sollte man eine Spinnrute kaufen? Die Auswahl ist riesig. Jeder Hersteller hat zig Spinnruten im Angebot. Da noch den Überblick zu behalten ist unmöglich. Beim Kauf sollte man einige Sachen beachten, dann kann eigentlich weder im Angelshop noch im Internet etwas schiefgehen. Man sollte sich im klaren sein, auf welche Fischart man angeln möchte und die Rute danach aussuchen. Ebenso wichtig ist das Gewicht. Je niedriger desto besser. Wer Ärger mit seiner Frau vermeiden will, sollte natürlich auch noch auf das Budget achten. Prinzipiell gilt, je teurer desto besser die Qualität der Spinnrute.



Informationen über das Angeln mit Seeringelwurm im Meer
Informationen und Tipps zum Angeln mit Gummifischen
Informationen über Matchruten zum Angeln auf Friedfische
Information zum Angelschein in Deutschland
Informationen zur Sportfischerprüfung in Deutschland
     
Bildergalerie

Suche
Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
 Abo´s verschenken
« 01/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 bigpiker
 Zimmermann-Grimma
 JuergenK
 Efa
 Donauzocker
 Landgut
 angelulli
 CarstenB1984
 Alex Fricke
 Max
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 275

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 440
Alle Aufrufe: 17168738
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 0
Angler: bigpiker
 
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]