Multirollen sind die Kraftpakete unter den Angelrollen

Eine Multirolle gehört zu den echten Kraftpaketen. Mit ihnen lassen sich auch allergröße Fische überlisten. Auffallend ist dabei, daß die Schnur von einer waagerecht sitzenden Rolle läuft, was das größte Unterscheidungsmerkmal zur Stationärrolle ist. Der Vorteil ist, daß auf diese Art und Weise besonders viel Schnur auf die Multirolle paßt. Und das ist bei der Größe der Fische auch bitter nötig. Ansonsten wäre Ruckzuck die Rolle gelehrt und der Traumfisch auf und davon. Aber nicht nur bei der Jagd auf Marlin und Thunfisch wird die Multirolle eingesetzt. Auch immer dort wo in besonders hoher Tiefe geangelt werden muß. Das ist meistens auf dem Meer der Fall. Zum Beispiel in den tiefen Fjorden Dänemarks, wo das mit Kiloschweren Gewichten auf Dorsch, Lumb und Leng gefischt wird. Nur eine Multirolle von DAM, Penn, Shimano, ABU, etc. sind solcher Belastung gewachsen. Gelegentlich wird diese aber auch im Süßwasser beim angeln eingesetzt. Zielfisch ist dann meistens der Wels, der ebenfalls Zentnerschwer werden kann und ziemlich ausdauernd ist. Wer dann eine Multirolle montiert hat, erhöht auf jeden Fall die Wahrscheinlichkeit den Fisch landen zu können.

Material: Da die Multirolle immer stärkste Belastungen aushalten muß, wird in der Regel hochwertiges Material verwendet. Der Körper besteht immer aus Metall, Kunststoff wäre hier fehl am Platze. Gebremst wird meist mit Stern oder Scheibenbremse, letztlich erfüllen aber Beide ihren Zweck, sodaß man kaum von Gut oder Schlecht reden kann.

Zielfische: Mit der Multirolle wird auf die Giganten des Meeres gefischt. Im Ausland sind das Hai, Thun, Marlin, Segelfische etc. Im hohen Norden geht es auf Dorsch, Leng, Lumb, Conger und Heilbutt. Im Süßwasser wird in Spanien und Teilen Deutschlands auf Waller mit Multirolle gefischt.

Preise: Hier ist ebenfalls alles möglich. Riesige elektro Rollen auf Marlin und Co können schnell mal um die 1000 Euro kosten. Multirollen für die Masse der Angler kosten deutlich weniger. Schon mit 50 Euro ist man dabei. Aber auch hier gilt aufgepaßt. Wer am falschen Ende spart muß damit rechnen, daß die Multirollen irgendwann mal den "Geist" aufgeben. Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und sich Ärger ersparen. Qualität von DAM, ABU, Shimano, Penn, Daiwa ... zahlt sich am Ende aus.


Informationen über verschiedene Angelköder wie Natur und Kunstköder
Wettervorhersage in Deutschland zum Angeln - Information zur Windstärke etc.
Tipps zum Räuchern mit Räucherofen wie Forelle, Aal, Lachs, ...
Ratgeber zur Angelversicherung, Versicherung für Angler
Reiseangebote für Angelreisen in Deutschland und dem Ausland
     
Bildergalerie

Suche
Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
 Abo´s verschenken
« 09/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 bigpiker
 Zimmermann-Grimma
 JuergenK
 Efa
 CarstenB1984
 grek-pb
 heli33
 Der Hunter 1904
 Pikefisher.de
 pedro
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 276

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 1230
Alle Aufrufe: 17512386
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 0
Angler: bigpiker
 
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 19 August 2019
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]