Kontakte - Liebe - Chat - Flirts - Partnerbörse - Freunde finden


Wer geht schon gerne alleine zum angeln? Hier dreht sich alles um Kontakte zum Angelpartner, Freunde oder Freundschaften, Flirts und wer richtig Glück hat wahre Liebe. Über die Kontaktanzeigen hier kann jeder das was er oder sie sucht, hier finden. Sozusagen ist das hier eine kleine Partnerbörse speziell für Angler. Die Anzeigen sind komplett kostenlos und ein Service der Anglerzeitung. Weiter unten erklären wir zusätzlich noch, was man in Bezug zu Partnersuche, Partnerbörse, Angelfreunde oder Kontakte allgemein wissen sollte. Viel Erfolg wünscht ihnen das Team der Anglerzeitung.

Wie findet man das was man sucht? Kontakte ergeben sich nicht automatisch. Man muß sein Glück schon herausfordern. Das gilt für alles Lebenslagen und Suchmotive. Den ersten Schritt zum Erfolg habt ihr mit dem Aufsuchen dieser Seite aber schon getan. Nur wer intensiv sucht, wird am Ende auch den richtigen Kontakt finden. Das Internet hierfür geradezu ideal, da sich hier die verschiedensten Menschen tummeln. Aber man muß auch aufpassen, denn nicht jeder Kontakt bedeutet was Gutes. Schwarze Schafe die nur dein Bestes (Geld) wollen, gibt es mehr als genug. Am Besten hier einfach eine Anzeige schalten und nichts bezahlen, denn die Kontaktanzeigen sind kostenlos.

Angelpartner/Angelfreunde: Angler gibt es ja bekanntlich viele. Den richtigen Angelpartner zu finden ist hingegen schon etwas schwieriger. Man sollte seine Kontaktanzeige daher schon genau formulieren, um die Kontakte etwas einzugrenzen. Im Endeffekt kann man aber doch nur hoffen auf einen ähnlichen Charakter zu stoßen. Von daher ist es wichtig nach dem ersten Kontakt per Mail, potenzielle Angelfreunde einfach mal anzurufen. Und dann heißts einfach mal ab zum angeln und sich beschnuppern. Wenn alles paßt und man sich Sympathisch ist, dann halten solche Freundschaften ein Leben lang.

Angelführer: Selbstverständlich kann man auch Kontakte zu Angelführern herstellen. Gerade wenn man auswärtig angeln möchte, sind Angelführer unentbehrlich um überhaupt was zu fangen. Erfahrung ist sozusagen der Grundstein zum Erfolg. Der Angelführer kennt sich an seinem Hausrevier ja bestens aus. Das ist zwar noch keine Fanggarantie aber erhöht die Chancen beträchtlich.

Kontakte allgemein: Neben dieser Möglichkeit hier Kontakte zu knüpfen, kann man auch noch auf das Forum zurückgreifen. Dort hat man etwas mehr Zeit den Angelpartner kennenzulernen. Wohl jeder hat schon in einem Forum Angelfreunde kennengelernt.

Freunde: Neben Freunden für das Angeln, kann man hier auch Freunde für andere Freizeitaktivitäten finden. Sei es das Bierchen um die Ecke oder der gemeinsame Fußballabend im Stadion. Auch Sport wie joggen, schwimmen, etc. macht zu Zweit bekanntlich mehr Spaß. Es muß sich also nicht immer alles ums angeln drehen.

Partnersuche: Wo wir schon dabei sind. Bekanntlich gibt es ja ein deutliches Ungleichgewicht von Frauen zu Männern innerhalb des Angelsports. Ca. 10% Frauen und 90% Männer. Von daher ist es zwar unwahrscheinlich eine Partnerin fürs angeln oder mehr zu finden, ganz ausgeschlossen ist es aber nicht. Was hat man zu verlieren, im Gegensatz zu anderen Partnerbörsen ist der Einsatz gleich null. Geldmäßig gesehen.

Liebe: Wie eben schon gesagt, ist es zwar unwahrscheinlich aber Liebe unter Anglern kommt vor. Ich kenne einige Paare die schon seit langer Zeit glücklich verheiratet sind. Bei dem gemeinsamen Hobby doch kein Wunder oder? So einen "Fisch" am Haken läßt man auch nicht wieder los. :)

Partnerbörse: Wer keine Partnerin beim angeln abbekommen hat, kann sein Glück bei Partnerbörsen versuchen. Aber aufgepaßt, das kann auch schnell teuer werden. Kosten entstehen oftmals erst durch die "Hintertür", wenn man mal Nachrichten schreiben möchte. Vorher muß man sich meist registrieren und dann hängt man selbst bei der Partnerbörse schon fast am sprichwörtlichen Haken.

Chats: Auch Chatrooms bieten viele Möglichkeiten mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten. Aber auch hier gilt leider, daß beileibe nicht alle Chats kostenlos sind. Man muß einfach viele Möglichkeiten mit anderen zu kommunizieren nutzen. Chats gehören da auf jeden Fall mit dazu.

Gefahren: Aufpassen bei allen Kontaktportalen muß man immer dann, wenn es Geld kosten soll. Besonders wenn das Ausland mit im Spiel ist. So schön Kontakte zu hübschen Frauen auch sind, wenn man Geld verschickt ist es meistens weg. Nepp lauert überall. Schließen sie fürs erste auch keine langen Mitgliedschaften ab. Verlängern kann man immer noch wenn man auch zufrieden mit dem Service ist.

Fazit: Das Internet hält viele Möglichkeiten bereit Kontakte zu knüpfen. Man muß genau wissen was man möchte und ein gesundes Mißtrauen, wenn Geld im Spiel ist, kann auch nicht schaden. Der Kontaktservice hier ist jedenfalls kostenlos und darf fleissig genutzt werden.

     
Bildergalerie

Suche
Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
 Abo´s verschenken
« 11/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Nancyy
 bigpiker
 Zimmermann-Grimma
 JuergenK
 Efa
 CarstenB1984
 grek-pb
 heli33
 Der Hunter 1904
 Pikefisher.de
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 276

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 196
Alle Aufrufe: 17589262
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 1
Diesen Monat: 1
Angler: Nancyy
 
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 19 August 2019
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]