Angelreisen nach Holland lohnen sich aufgrund des Fischreichtums sehr


Angelurlaub in Holland / Niederlande

Nicht nur der Käse und Tulpen kommen aus Holland (Niederlande), sondern man kann dort auch einen ganz excellenten Angelurlaub allein, oder mit der Familie verbringen. Der Fischreichtum ist nämlich regelrecht legendär, da man nur selten als Schneider vom Angeln nach Hause geht, und die Fische respektable Größen erreichen. Dabei kann man am Fluss, Meer, See, Bach oder kleinen Teich angeln. Bekannt sind auch die vielen Polder, wo man hauptsächlich Hechten nachstellt. Angelreisen sind deshalb sehr beliebt unter deutschen Anglern, nicht zuletzt auch wegen der Gastfreundschaft, und den passenden Unterkünften wie Ferienhaus oder private Ferienwohnung. Holland hat aber noch mehr zu bieten als nur Gelegenheiten zum angeln, man kann auch mal die Hauptstadt Amsterdam besuchen, ans Meer fahren, unberührte Wälder durchqueren, sodaß der Angelurlaub in den Niederlanden einem kleinen Abenteuer gleicht. Weit fahren muß man dazu meist nicht, denn viele Deutsche bevorzugen ohnehin eher den südlicheren Teil von Holland zum angeln. Wer allerdings gefallen am Land und angeln auf stattliche Karpfen, Hechte, Zander, Forellen und Meeresfische gefallen hat, der wird häufig bei seinen Angelreisen immer weiter in nördliche Gebiete vorstossen. Bevor es aber soweit ist, sollte man sich in Holland erstmal um ein Ferienhaus oder private Ferienwohnung kümmern.


 
Keine Artikel gefunden

Am Besten man bucht für seinen Angelurlaub in Holland (Niederlande) organisierte Angelreisen mit Führer

Natürlich kann man Holland auch auf eigene Faust erkunden, allerdings muß man sich dann selber um die Anfahrt, Ferienhaus oder private Ferienwohnung, Angelschein, usw. kümmern. Das verleidet einem dann wegen dem Streß etwas das Angeln. Besser man bucht lieber richtige Angelreisen, weil man dadurch ein sogenanntes Rundum Sorglos Paket bucht. Vor allem aber hat man Fanggarantie im Angelurlaub, weil der Führer sich in seiner Heimat ja gut auskennt, und einem die Hot Spots in den Niederlanden zeigt. Das sind insgesamt auf jeden Fall nicht gerade wenige, denn Holland ist sehr Wasserreich, und somit hat man die freie Auswahl am Meer, Fluss, oder Bach zu angeln. Von Vorteil ist natürlich auch das der Guide sich um alle notwendigen Papiere kümmert, denn auch in den Niederlanden darf man nur mit Angelschein seinem Hobby frönen. Lediglich am Meer kommt man auch ohne aus, allerdings nur an einigen Bereichen. Um Ungewißheit zu vermeiden sollte man daher VOR dem fischen in einem Angelgeschäft nachfragen. Oder wie gesagt mit einem Führer gibt es keine Probleme. Der deutsche Angelschein oder Fischereischein ist in Holland jedenfalls NICHT gültig.

Günstige Ferienhaus und private Ferienwohnung Angebote zum Angeln am See, Fluss und Meer finden

Manchmal kann die Suche ganz schön zeitaufwendig sein, denn auch wenn es dort herrliche Fischgründe gibt, so sind organisierte Angelreisen noch nicht so häufig anzutreffen. Man muß also für seinen Angelurlaub etwas Sucherei in Kauf nehmen, was sich angesichts der einmaligen Natur, Abenteuer, kapitalen Fische etc. lohnen wird. Wenn man die Wahl hat, dann sollte man Angebote wahrnehmen, wo das Ferienhaus oder private Ferienwohnung möglichst direkt am See, Fluss, oder Meer liegt. So muß man zu den Angelplätzen nicht mehr weit fahren, und verschwendet so keine Zeit. Es bietet sich an für den Angelurlaub 1 - 2 Wochen einzuplanen, da man so nicht nur viele Fische fangen, sondern auch sich selbst besser erholen kann.

Weitere nützliche Informationen:
- Seit 2009 müssen gefangene Aale wieder zurückgesetzt werden, um den Bestand nicht weiter zu gefährden
- 2 Angelruten sind erlaubt
- man benötigt den VISpas



Information
Sie möchten ebenfalls mit ihrem Ferienhaus oder Ferienwohnung hier gelistet werden ? Dann nehmen Sie bitte Kontakt   zu uns auf.

[No Description entered]
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 63
     
Bildergalerie

Suche
« 08/2017 »
 MoTuWeThFrSaSu
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Donauzocker
 Landgut
 angelulli
 CarstenB1984
 Alex Fricke
 Max
 grek-pb
 heli33
 Der Hunter 1904
 Pikefisher.de
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 275

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 6494
Alle Aufrufe: 15977119
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 1
Angler: Donauzocker
 
[No Description entered]
Haftungsausschluss / Datenschutz / AGB / Impressum
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 21 Mai 2017
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]