Wolfsbarsch angeln im Urlaub auf Mallorca (Spanien)

Rubrik: Ausland / Autor: Marco / Artikel vom 11.06.2011   

Von wegen im Urlaub fängt man nichts, dieser Angler auf Mallorca ist der Beweis das man sehr wohl erfolgreich auf Wolfsbarsch angeln kann. Auch Meeräschen könnte man in Spanien fangen.

Im Urlaub hat man ja endlich mal mehr Zeit sich mit dem Hobby angeln zu beschäftigen. Lust dazu hat fast jeder, aber in Spanien wie auf der Insel Mallorca auch wirklich Fische zu fangen ist etwas ganz anderes. Meist ist es doch so, strahlendes Wetter, klares, blaues Wasser, sengende Sonne, und man macht mal ein paar Versuche mit ungeeignetem Angelgerät, Köder, usw. sitzt ein paar Stunden am Wasser, und gibt dann entnervt auf. Schon von weitem sieht man wer Ahnung vom Angeln hat, und wer eher nicht.

wolfsbarsch-koeder-montage-201106110100141.jpg


Das es auch anders geht zeigt dieser Fang von einem Wolfsbarsch innerhalb von knapp 45 Minuten auf Mallorca in Spanien mitten am Strand. Als Köder für den Wolfsbarsch diente ein schlanker Meerforellenblinker. Schlauerweise hat sich der Angler ein eher unruhigeres Plätzchen am Strand ausgesucht mit knapp 20 Meter ins Meer laufende Felszunge.

angler-strand-spanien-201106110100142.jpg

urlaub-mallorca-fischen-201106110100143.jpg


Eine gute Entscheidung wie man an dem prächtigen Wolfsbarsch sieht.

wolfsbarsch-angeln-201106110100144.jpg


An dem Tag war das Wetter eigentlich viel zu gut, denn bessere Chancen hat man bei aufgewühltem Meer, höheren Windstärken und bewölktem Himmel. Aber wie man sieht keine Ausnahme ohne die Regel. Ansonsten kann man vom Strand eher kleinere Meerbrassen fangen, welche ebenfalls sehr schmackhaft sind, die aber eher auf kleine Muscheln als Köder beissen.

fische-meer-fangen-201106110100145.jpg


Im Hafen trifft man meist auch Meeräschen an, welche man mit Brot fangen könnte. Allerdings sollte man sie zurücksetzen, denn Meeräschen sind dafür bekannt Algen von den Bootsrümpfen abzuweiden. Da diese aber mit Antifouling bestrichen sind, ist die Schadstoffbelastung vom Fisch sehr hoch. Besser man versucht auf Wolfsbarsch zu angeln, denn einen besseren Speisefisch wird man im Urlaub auf Mallorca kaum fangen können. Ansonsten bliebe nur die Möglichkeit mal mit einem Fischerboot auf die ganz großen Jagd zu machen. Beispielsweise Thun, Hai, etc. Aber im Urlaub tuts auch so ein schöner Wolfsbarsch.

Soziale online Netzwerke !
 
TOP bewertete Artikel mit 4 oder 5 Sternen !!!
Auch Nichtmitglieder können Artikel bewerten, sodaß sie dann häufiger angezeigt werden. Dadurch findet man ganz leicht besonders hochwertige und interessante Berichte. Qualität soll sich letztendlich durchsetzen. [ Information ]

  Brassen auf Tauwurm bei Nacht mit Reflektoraugen...

  Das Hechtmonster aus dem Sumpf...

  Leckere Weissfische ( Rotaugen ) für Raubfische...

  Kapitaler Hechtfang mit kleinem Equipment...

  Endlich mal ein vorzeigbarer Hecht,hat lange gedauert...



Helfen Sie mit und bewerten Sie die Artikel der Mitglieder (Nur angemeldet möglich). Auch über Kommentare freuen wir uns, der Autor sicherlich auch. Je aktiver Ihr seid, umso schöner und besser wird die Anglerzeitung.

Autor: Marco Superprofi Ansichten: 39160 Regelverstoss melden
Bewerten: Bewerten Sie  [ 0 ] Ø Bewertung:
0.00
 
Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren, schauen sie doch einfach mal vorbei
 
 
Hornhecht angeln backslash fischen an Os... Dorschangeln und Plattfischangeln an der...
Angeln und Fische fangen hat mit Glück k... Angeln am Fluss, Meer, Teich, See und im...
Welcher Köder Angelköder ist am Forelle... Erfolgreich Aal fangen bzw. pro Ansitz a...

Keine Kommentare vorhanden !
 
Kommentar erstellen:
             
             
 
 [Nur angemeldet möglich!]

 
Votes:  0
Sterne: 0
 

Erfolgreich Werbung buchen

Besucher kamen über folgende Suchanfragen in Suchmaschinen wie Google auf diesen Artikel:
1. zander angeln auf mallorca
2. wolfsbarsch angeln in spanien
3. wolfsbarsch angeln köder
4. angeln mit der wasserkugel
5. angeln in spanien meer
6. angeln im meer kroatien

Informationen und Tipps zum Angeln mit Wollhandkrabbe
Information zum Angeln mit Tauwurm im Süsswasser
Ratgeber und Tipps zum Umgang mit Echolot und Fischfinder vom Boot
Schonzeiten und Mindestmasse für Fische in den Bundesländern
Schonzeiten und Mindestmasse für Fische in den Bundesländern
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 63
     
Bildergalerie

Suche
« 03/2017 »
 MoTuWeThFrSaSu
0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Alex Fricke
 Max
 grek-pb
 heli33
 Der Hunter 1904
 Pikefisher.de
 Frank
 DALEX
 Boerdefliegen.de
 walter
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 274

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 3700
Alle Aufrufe: 15263806
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 2
Angler: Alex Fricke
 
[No Description entered]
Haftungsausschluss / Datenschutz / AGB / Impressum
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 23 Dezember 2016
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]