0
Warum ist Catch and Release, also das Zurücksetzen der Fische, in Deutschland verboten ?
Frage von Marco am 05.08.2011 Antworten: (0) Ansichten: 12051

Ab und an hört man mal davon das jemand angezeigt worden ist, weil er beim angeln erbeutete Fische wieder zurücksetzen wollte. Die Rede ist dann vom in England beliebten Catch and Release, wobei es dort erlaubt ist. In Deutschland gelten andere Bestimmungen, sodaß es hier streng verboten ist. Vom Ansatz her ist das zwar Richtig, als Angler weiß man jedoch das es einfach Unsinnig ist.


Es gibt einfach Regelungen die kein Mensch braucht, aber in Deutschland ist ja einfach für alles ein Gesetz vorhanden. Grund sind die Tierschützer, welche das Catch and Release als unnötigen Stress und Tierquälerei ansehen, sodaß ein zurücksetzen der Fische nun nicht mehr möglich ist. Jedenfalls Offiziell, denn am Gewässer läst sich das nur schwer kontrollieren. Was die gefangenen Fische wohl davon halten würden, ob sie einen kurzzeitigen Stress in Kauf nehmen oder Sinnlos getötet werden müssen, weil es das Gesetz in Deutschland verlangt? Im Prinzip haben Angler nichts gegen die Regelung, sofern es sich um gute Speisefische handelt, aber was soll man mit grätenreichen Weissfischen machen, kapitalen Edelfischen die einfach nur noch nach Modder und zäh schmecken würden? Es wird denke ich eine Grauzone bleiben zwischen heimlich zurückgesetzten Fischen und gesetzestreuen Catch and Release Anwendung.

Keine Kommentare vorhanden !

Soziale online Netzwerke !

 
Kommentar erstellen:
             
             
 
 [Nur angemeldet möglich!]

Diese Fragen könnten Sie ebenfalls interessieren, schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Warum fangen manche Angler am Forellenteich mehr als andere?
Bei welchen Fischen habt ihr Schwierigkeiten diese zu töten?
Warum ist Catch and Release, also das Zurücksetzen der Fische, in Deuts...
Welcher Köder oder Angelköder ist im Meer wie der Ostsee am erfolgreichsten ...
Hilft ein Wallerholz besser Waller oder Welse zu angeln?


Besucher kamen über folgende Suchanfragen in Suchmaschinen wie Google auf diesen Artikel:
1. karpfrn wels brassen catch an
2. catch and release in deutschl
3. fische in deutschland zurück
4. catch & release verboten in d
5. fische zurücksetzen verboten
6. catch and release in deutschl

Ratgeber für mechanische und elektronische Bissanzeiger zum Angeln
Ratgeber über Schlafsäcke zum Angeln in der kalten Jahreszeit
Ratgeber und Tipps zum Umgang mit Echolot und Fischfinder vom Boot
Angelgeräte günstig auf Auktionen ersteigern oder Gebraucht kaufen
Tipps und Infos zum Angeln mit Pilker im Meer
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 63
     
Bildergalerie

Suche
« 08/2017 »
 MoTuWeThFrSaSu
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Donauzocker
 Landgut
 angelulli
 CarstenB1984
 Alex Fricke
 Max
 grek-pb
 heli33
 Der Hunter 1904
 Pikefisher.de
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 275

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 2424
Alle Aufrufe: 15952183
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 1
Angler: Donauzocker
 
[No Description entered]
Haftungsausschluss / Datenschutz / AGB / Impressum
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 21 Mai 2017
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]