0
Warum ist Catch and Release, also das Zurücksetzen der Fische, in Deutschland verboten ?
Frage von Marco am 05.08.2011 Antworten: (0) Ansichten: 13264

Ab und an hört man mal davon das jemand angezeigt worden ist, weil er beim angeln erbeutete Fische wieder zurücksetzen wollte. Die Rede ist dann vom in England beliebten Catch and Release, wobei es dort erlaubt ist. In Deutschland gelten andere Bestimmungen, sodaß es hier streng verboten ist. Vom Ansatz her ist das zwar Richtig, als Angler weiß man jedoch das es einfach Unsinnig ist.


Es gibt einfach Regelungen die kein Mensch braucht, aber in Deutschland ist ja einfach für alles ein Gesetz vorhanden. Grund sind die Tierschützer, welche das Catch and Release als unnötigen Stress und Tierquälerei ansehen, sodaß ein zurücksetzen der Fische nun nicht mehr möglich ist. Jedenfalls Offiziell, denn am Gewässer läst sich das nur schwer kontrollieren. Was die gefangenen Fische wohl davon halten würden, ob sie einen kurzzeitigen Stress in Kauf nehmen oder Sinnlos getötet werden müssen, weil es das Gesetz in Deutschland verlangt? Im Prinzip haben Angler nichts gegen die Regelung, sofern es sich um gute Speisefische handelt, aber was soll man mit grätenreichen Weissfischen machen, kapitalen Edelfischen die einfach nur noch nach Modder und zäh schmecken würden? Es wird denke ich eine Grauzone bleiben zwischen heimlich zurückgesetzten Fischen und gesetzestreuen Catch and Release Anwendung.

Keine Kommentare vorhanden !

Soziale online Netzwerke !

 
Kommentar erstellen:
             
             
 
 [Nur angemeldet möglich!]

Diese Fragen könnten Sie ebenfalls interessieren, schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Anfüttern im Sommer und Winter - welche Technik / Taktik bringt...
Kann man gezielt auf kapitale Fische wie Hecht, Zander, Karpfen, Wels, Aal a...
Welcher Köder oder Angelköder ist im Meer wie der Ostsee am erfolgreichsten ...
Kann man Raubfische wie Hechte, Zander, Welse etc. anfüttern ?
Angeln ohne Angelschein ist in Deutschland ohne Strafe nicht möglich ?


Besucher kamen über folgende Suchanfragen in Suchmaschinen wie Google auf diesen Artikel:
1. karpfrn wels brassen catch an
2. catch and release in deutschl
3. fische in deutschland zurück
4. catch & release verboten in d
5. fische zurücksetzen verboten
6. catch and release in deutschl

Informationen zum Angeln mit Wobbler auf Raubfische
Informationen und Tipps zum Angeln auf Brassen
Informationen und Tipps zum Angeln auf Karpfen
Informationen und Tipps zum Angeln auf Zander
     
Bildergalerie

Suche
Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
 Abo´s verschenken
« 12/2018 »
 MoTuWeThFrSaSu
0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 bigpiker
 Zimmermann-Grimma
 JuergenK
 Efa
 Donauzocker
 Landgut
 angelulli
 CarstenB1984
 grek-pb
 heli33
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 275

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 93
Alle Aufrufe: 17244379
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 0
Angler: bigpiker
 
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]