Schlagschnur - Garant für grosse Wurfweiten

Rubrik: Angelgeräte / Autor: Marco Sass / Artikel vom 18.08.2009   

Die Schlagschnur wird beim Meeresangeln eingesetzt, um ein reissen der Hauptschnur zu verhindern.

Beim Brandungsangeln benötigt man alles eine Nummer größer und stärker. Schließlich muß man den Köder meistens so weit wie möglich in die Brandung werfen, da weit draussen die Fische stehen. Eine normale 35er Hauptschnur würde bei den Bleigewichten um die 100 Gramm sofort reißen. Deshalb wird eine Schlagschnur an die Hauptschnur geknotet. Sie ist sehr dick und fängt die Wurfgewalt am Anfang ab. Die Fische selber stört die Schnur nicht, nur selber muß man aufpassen, denn durch den Druck besteht Verletzungsgefahr. Man kann sich dann leicht schneiden, deshalb ist Vorsicht geboten. Mit etwas Übung ist die Handhabung mit einer Schlagschnur allerdings absolut problemlos.

Soziale online Netzwerke !

 
TOP bewertete Artikel mit 4 oder 5 Sternen !!!
Auch Nichtmitglieder können Artikel bewerten, sodaß sie dann häufiger angezeigt werden. Dadurch findet man ganz leicht besonders hochwertige und interessante Berichte. Qualität soll sich letztendlich durchsetzen. [ Information ]

  Erfolgreich Bachforellen fangen in Th&uu...

  Teich abfischen im Herbst auf Karpfen, S...

  Angeln auf Aland mit Tauwurm als Kö...

  Unterwegs mit Steven...

  14 KG - Hecht mein Größter!...



Helfen Sie mit und bewerten Sie die Artikel der Mitglieder (Nur angemeldet möglich). Auch über Kommentare freuen wir uns, der Autor sicherlich auch. Je aktiver Ihr seid, umso schöner und besser wird die Anglerzeitung.

Autor: Sass Newbie Ansichten: 33974 Regelverstoss melden
Bewerten: Bewerten Sie  [ 0 ] Ø Bewertung:
0.00
 
Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren, schauen sie doch einfach mal vorbei
 
 

1

Name: Marco / Datum: 2011-01-19
Wer auf eine Schlagschnur verzichten möchte, der kann einfach auf Seebrücken gehen. So kann man auch weit im Meer angeln, muß aber nicht weit werfen.  
 
Kommentar erstellen:
             
             
 
 [Nur angemeldet möglich!]

 
Votes:  0
Sterne: 0


Besucher kamen über folgende Suchanfragen in Suchmaschinen wie Google auf diesen Artikel:
1. grosse schlagschnur
2. angelgeräte früher
3. angel schlagschnur beim sbiro
4. handhabung schlagschnur
5. ddr anglerzeitschrift
6. grosse wurfweiten

Ratgeber über Setzkescher, Watkescher, Unterfangkescher zum Angeln
Informationen zum Angeln mit Kartoffeln auf Karpfen
Informationen und Tipps zum Angeln auf Rapfen
Ratgeber über GPS - Geräte als nützliche Hilfe beim Angeln
Informationen über Meeresrollen zum Angeln am Meer
     
Bildergalerie

Suche
Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
 Abo´s verschenken
« 01/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Termin eintragen
Unsere Projekte
 Fischhitparade
 Topliste
 Quiz
 Gewässertipp
 Bildergalerie

Lexikon
 Angelmesser aus...
 Lotblei - Einfa...
 Wasserkugel - F...
 Downrigger - Ei...
 Waggler sind ga...
 Schlagschnur - ...
 Heringspaternos...
 Hakenlöser - Sc...
 Ködernadel...
 Futterkorb - Nü...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 bigpiker
 Zimmermann-Grimma
 JuergenK
 Efa
 Donauzocker
 Landgut
 angelulli
 CarstenB1984
 Alex Fricke
 Max
Wer ist der Beste?

Statistiken
Artikel Heute: 0
Artikel/Woche: 0
Artikel Gesamt: 275

Kommentare: 57
Bewertungen: 41

Fragen: 16
Antworten: 3

Aufrufe Heute: 134
Alle Aufrufe: 17169772
 Neuanmeldungen:
Heutiger Tag: 0
Diese Woche: 0
Diesen Monat: 0
Angler: bigpiker
 
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Angeln ist ein tolles Hobby für uns Angler mit verschiedensten Ausrichtungen wie Fliegenfischen, Hochseeangeln (Hochseefischen), Meeresangeln, Spinfischen etc., sodaß uns beim Fischen viele verschiedene Fische wie Zander, Hecht, Aal, Karpfen, Wels, Forelle, Dorsch, Flunder, Barsch, Meerforelle, Schleie, Brassen ... an den Haken gehen. Das bedeutet aber auch pflegsam mit der Natur umzugehen. Diese Homepage dient Treffplatz für Angler, weshalb es schön wäre, wenn ihr uns mit einem Backlink unterstützen würdet. Weitere Infos ... [mehr]